anzeigen!

Möglichkeiten der Textilveredelung

Als Textildruck werden Druckverfahren bezeichnet, mit denen Textilien bedruckt werden. Das Bedrucken von textilem Gewebe ist komplexer als das Bedrucken von Papier, da die unterschiedlichen Druckträger (wie Baumwolle oder Polyester) spezielle Farben und Behandlungsformen erfordern. Wir beschäftigen uns seit über 20 Jahren mit den Bereichen der Textilveredelung und konnten somit langjährige Erfahrung in der Anwendung sammeln.
Wir würden Euch gerne eine Übersicht der Möglichkeiten an Veredlungsmethoden vorstellen:

Auftragsabwicklung

Du sendest uns deinen Auftrag und die Logos/ Motive ( am besten als EPS oder PDF- Datei ) per Mail. Sobald der Auftrag und die Logos bei uns eingetroffen sins fangen wir mit den grafischen Details an. Mit einem speziellen Programm erstellen wir nach deiner Vorstellung einen farbigen Korrekturabzug. Nach Fertigung bekommst Du von uns per Mail eine Auftragsbestätigung und einen Korrekturabzug. Erst nach Freigabe deinerseits fangen wir mit der Beflockung an.

Flex-Flocktransfer

Der Flex- und Flockfolien-Transferdruck ist die am meisten verwendete Methode. Hier wird das Motiv aus einfarbigen, speziellen Kunststofffolien geschnitten und dann auf den Stoff übertragen. Alles passiert mithilfe einer sogenannten Transferpresse, die unter Hitze und Druck das Motiv überträgt. Flexfolie hat eine glatte gummierte Oberfläche und ist ideal zur Beschriftung geeignet. Flockfolie hat eine samtweiche Oberfläche und kann hierfür ebenfalls einwandfrei verwendet werden. Beide haben die gleiche starke Haltbarkeit und Waschfestigkeit. Bei der Flexfolie haben wir zusätzlich noch den Vorteil, auch kleinere Texte oder Motive plotten zu können. Diese Art der Beschriftung ist aus der Sport-und Trikotbekleidung nicht mehr wegzudenken. Neben Baumwolle können auch Polyester-, Nylon-, Viskose- wie auch Mischgewebe bedruckt werden.


Empfohlen für: alle Textilien, Taschen, Regenjacken
Farbvielfalt: Einfarbig, Farbe mit Einschränkung
Vorteile: Kostengünstig auch bei geringe Stückzahl

Siebdruck

Beim Siebdruck wird die Druckfarbe durch die Öffnungen in einem Sieb auf das darunter befindliche Trägermaterial durchgedrückt. Dies geschieht mit einer so genannten Gummirakel.

Die fertigen Transfers werden anschließend mithilfe einer Transferpresse unter Druck und Hitze auf das Textil übertragen. Die Oberfläche von Siebdruck-Transfers ist leicht gummiert. Mit dem Siebdruck können fast alle Materialien bedruckt werden. Der Druck und bietet eine große Farb- und Lichtechtheit.

Empfohlen für: große Mengen ab 500 Stück
Farbvielfalt: Mehrfarbig
Vorteile: Edelste Möglichkeit


Bestickung

Die Bestickung ist die wahrscheinlich hochwertigste und haltbarste Art der Textilveredelung. Bei einigen Artikeln ist aufgrund der Beschaffenheit (Caps, Frottee-Ware) der Stick die einzige Möglichkeit der Veredelung. Aber auch nicht selten müssen bei Sportbekleidung starke Verschmutzungen bei sehr hoher Waschtemperatur entfernt werden. Eine Stickerei hält diesen Belastungen problemlos stand und sieht darüber hinaus aufgrund ihrer Plastizität und schönen Lichtreflexe besonders edel aus.


Empfohlen für: größere Mengen ab 100 Stück
Farbvielfalt:ja
Vorteile: sieht Edel aus


Sticktransfer

Der Sticktransfer ähnelt der Bestickung. Das Motiv wird mit einem Klebematerial aufgelegt und mit der Transferpresse auf den Stoff mit ca. 160-200 Grad gepresst. Diese Art der Veredlung ist hochdeckend auf dunklen Textilien und absolut waschbeständig.

Empfohlen für: größere Mengen ab 100 Stück
Farbvielfalt : ja
Vorteile: kostengünstiger, optisch feiner als Bestickung


Ballbedruckung

Unsere Bälle werden im Digitaldruckverfahren veredelt, bei denen das Druckbild direkt von einem Computer in eine Druckmaschine übertragen wird, ohne dass eine statische Druckform benutzt wird. Bei dem Drucksystem handelt es sich meist um ein elektrofotografisches Drucksystem wie einen Laserdrucker.

Die Logos sind dadurch sehr detailgetreu und abriebfest.

Geeignet für: Aufträge ab 20 Bällen
Farbvielfalt: Keine Farbbeschränkung, Farbverläufe sind möglich
Vorteile: aufwendige und mehrfarbige Logos möglich


Preise Textildruck und Beflockung

BezeichnungStückpreis
100001Einrichtungskosten einfarbig€ 29,95
100002Zusatzfarbe Logo€ 4,00
100003Beflockung "Sponsor" einfarbig€ 5,95
100004Beflockung "Vereinsname" einfarbig€ 5,95
100005Beflockung "Vereinslogo" einfarbig€ 5,95
100006Beflockung "Nummer" groß ab 10 cm€ 4,50
100007Beflockung "Nummer" klein bis 10 cm€ 3,50
100008Beflockung "Eigenename" einfarbig€ 6,50
100009Beflockungspaket "Werder" mit BL-Spieler€ 12,50
100010Beflockungspaket "Eigenname"
(Name, Nummer, Vereinsname)
€ 15,00
100011Beflockungspaket "DFB"
(Name, Nummer groß, Nummer klein)
€ 20,00
100012Beflockung "Bundesliga-Logo"€ 3,00

Alle Preise brutto inkl. 19% MwSt.


official partner of

Folgt uns auf: